Archiv der Kategorie: Allgemein

TCL Medenspielwoche 22.05. – 28.05.17

Unsere letzte Woche schlossen wir mit einer Gesamtbilanz von 3:2 ab :D!

Unsere Damen mussten zu den Wespen nach Zehlendorf (Bis dato 8:1 und 9:0 gewonnen), kamen da leider ohne einen Spielpunkt wieder. Macht euch keinen Kopf Mädels, das Spiel seid ihr los (Denkt sich der HSV auch immer, wenn er aus München kommt 😉 )! Ein genauer Bericht kommt aber noch.

Sehr erfreulich waren die Siege unserer Damen 60 und der beiden Herren 40 Mannschaften :).

Und gegen den TC Rolandsmühle gibt es diese Saison für uns wohl nichts zu holen. Mannschaftsübergreifend steht es dort nun 0:3.

Diese Woche haben wir nur ein Spiel:

Samstag 27.05.
13:00h:
RL Damen 40 – SV Berliner Bären 6:3

Viel Glück und Erfolg Mädels!!

Außerdem findet am Donnerstag unser 1. LK-Turnier in dieser Saison statt! Anmelden könnt ihr euch noch bis einschließlich morgen!!!

Hier der Link zur Anmeldung:  Mybigpoint

Erster Saisonsieg für die Regionalliga-Damen

RL Damen 40 –  BTC Grün-Gold 1904 5:4

Der erste Sieg!

Am 13.5.17 waren unsere Gegnerinnen, die Aufsteiger der letzten Saison BTC Grün-Gold 1904. Schon vor uns und Patrizia, hatten die Gegner die Anlage bei schönstem Sonnenschein erreicht. Sommerliche Temperaturen und der leckere Kuchen von Patrizia (Danke!) machte die erste Runde zu einem richtigen Sommererlebnis.

Ariane stand gegen Katrin Scheer (LK6) auf dem Platz und wehrte sich ansehnlich gegen ihre starke Gegnerin, musste sich aber mit 2:6/0:6 (viel deutlicher als es aussah!!) geschlagen geben.

Andrea hatte mit Brigitta Varadinek (LK9) eine sehr laufstarke Gegnerin, die aber nach einem umkämpften ersten Satz, dem druckvollen Winkelspiel unserer Nummer 4 bei einsetzendem Gewitter nichts mehr entgegenzusetzen hatte.

Claudia verlor den ersten Satz und musste beim Stand von 4:4 leider in die Halle wechseln. Mit 4:6 ging der zweite Satz auch an Claudia Förster (LK12).

Nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Halle (KEIN STROM!), war Christine R. so gut drauf, dass sie der Nummer eins von Berlin, Malgorzata Jankowska aus Polen (LK5), mit Weltklassetennis nicht den Hauch einer Chance lies. 6:1/6:2 – und das an Nr. 1 in der Regionalliga! Chapeau, Christine!

An Nr. 3 musste Christine S. bei 1:1 gegen Saskia Osing (LK6) leider verletzungsbedingt aufgeben.

Das letzte Einzel lief. Nun war Katja gefragt, die im ersten Satz gegen Pamela Krüger (LK12) nicht richtig ins Spiel kam. Aber dafür den zweiten Satz klar mit 6:2 gewann und so die Entscheidung im Champions-Tiebreak bevor stand. Kein Problem für Katja, die mit 10:8 für den 3:3-Zwischenstand sorgte!

Nun standen schwere Entscheidungen an:
– Doppel in der Halle oder zurück zum TCL?
– Setzen wir Julia für das Doppel ein?
– WIE STELLEN WIR AUF?

Gemeinsam entschieden wir, auf unsere Stärken zu setzen! In der Halle ging es weiter!

Unser eingespieltes erstes Doppel mit Christine R. und Ariane spielte gegen die „Knaller“ Jankowska/Scheer.

Das zweites Doppel mit Andrea und Katja musste gegen Osing/Varadinek auf Platz 2 ran.

Und Claudia und Julia spielten (das erste Mal zusammen) auf Platz 3.

Das zweite Doppel gewann souverän, wie erhofft exzellent mit 6:3/6:3 – 4:3
Das erste Doppel (Überlebte) und gewann sensationell mit 6:4/6:2 – 5:3 SIEG!
Das dritte Doppel schrammte knapp an dem Sieg vorbei und verlor leider mit 4:6/4:6 – 5:4 Endstand.

Zum Duschen und Essen ging es wieder zurück zum TCL, wo uns Patrizia wieder mit leckerem Essen verwöhnte. Bei ESC und Support von den auch erfolgreichen Herren 40 haben wir den Abend entspannt ausklingen lassen und unsere Gegner um 22 Uhr nach Hause geschickt“!

Schon im zweiten Spiel ein Sieg, trotz verletzungsbedingten Ausfällen und Petra, die fehlte (nicht nur als Spielerin).

Aber wir haben immer 2 Leute in der Hinterhand:
Die Fans, die beharrlich in der kalten Halle die Daumen gedrückt haben und das TEAM!

Wieder einmal hat sich gezeigt, dass wir eine tolle Einheit sind und der Zusammenhalt jedem noch etwas Stärke gibt, so dass fast alles möglich ist!

Ein ganz großer Dank an alle!

Jetzt heißt es Daumen drücken, dass die Arme, Schultern, Waden etc. sich bis zum nächsten Punktspiel erholen und wir das Auswärtsspiel gegen die Wespen heil überstehen 😉

TCL Medenspielwoche 15.05. – 21.05.17

Letzte Woche ist unser TCL mit 2 Siegen und 2 Niederlagen aus der Woche gegangen. Sehr erfreulich waren die Siege unserer RL Damen 40 und auch der Herren 40 (im 1. Saisonspiel). Die Herren 50 haben leider nach dem Sieg in der Vorwoche ihre 1. Niederlage einstecken müssen und unser Nachwuchs musste sich ebenfalls gegen den TC Rolandsmühle geschlagen geben.

Diese Woche sind folgende Mannschaften im Einsatz:

Mittwoch 17.05.
09:00h:
TuS Berne – Damen 60 0:6

Samstag 20.05.
13:00h:
SV Zehlendorfer Wespen – RL Damen 40 9:0
14:00h:
OTC II – Herren 40 II 2:7
Herren 30 – TC Rolandsmühle 4:5
Herren 40 – TC Hanseatic 7:2

Viel Spaß und Erfolg allen Mannschaften und Spielern!!!

TCL Medenspielwoche 08.05. – 14.05.17

Insgesamt hatte unser TCL letzte Woche eine positive Bilanz 3 Siege standen 2 Niederlagen gegenüber. Diese Woche sind folgende Mannschaften im Einsatz:

Freitag 12.05.
15:30h:
TC Rolandsmühle – 2er Junioren U16/U18 3:0

Samstag 13.05.
13:00h:
RL Damen 40 – BTC Grün-Gold 1904 5:4
14:00h:
Walddörfer THC – Herren 40 I 2:7

Sonntag 14.05
09:00h:
Herren 50 – TC Rolandsmühle 1:8

Noch eine spezielle Nachricht unserer Regio Damen:

Liebe TCL’er

am Sa, 13.5. ab 13h geht es wieder los !

Wir haben unser erstes Heimspiel gegen BTC Berlin.
Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns alle wieder unterstützt.

Als kleines Dankeschön für die tollsten Fans der Welt,
steht wieder leckerer Kuchen und Kaffee für Euch bereit !
Wir freuen uns auf Euch.

Eure RL Damen 40